Mitwirkende & Darsteller

Der Sagenspiele

Unser Dank

gilt allen Darstellern und Mitwirkenden sowie Unterstützern für ihre Mitarbeit an der Freilichtbühne Silbertal. Ohne sie wäre der Erhalt der Traditionen in den Sagenspielen nicht möglich. Unser Dank gilt für das beispiellose Engagement aller Mitwirkenden, die jede einzelne Aufführung zu Erfolgen werden lassen.

Doris Schwarzhans, Dorffrau Adele
Dagmar Knobl, Mutter des Verunglückten Urs
Leonie Boll, Dorfmädchen
Sofia Netzer, Dorfmädchen
Walter Mangeng, Klemens – der Dörfler
Lotte Fritz, Dorffrau
Hannelore Vallaster, Dorffrau Zenzi
Philipp Bargehr, Bruder von Albeina
Josef Rudigier, Messerschleifer
Juliana Bera, Marktfrau
Ekatharina Bera, Dorfmädchen
Hermann Erhard, Schindelmacher
Hartmut Vonier, Philipp – Bruder von Albeina
Reinhold Ganahl, Heumacher

Wir bedanken uns auch bei allen nicht genannten Helfern, Statisten und beim Nachtvolk.

Die DarstellerInnen der Sagenfestspiele sind aus dem Montafon - Vorarlberg, Tirol und Kärnten.

Einige spielen schon seit vielen Jahren mit:

Reservationssystem: Markus Netzer
Versorgung der Mitwirkenden:

  • Hotel Bergkristall - Silbertal
  • Hotel Hirschen - Silbertal

Bewirtungskoordination: Fine und Herbert Netzer
Zeltschank: Renate Tschofen, Monika Weinhardt, Karin Schwarzhans & Gretl Lusti

Gesamtleitung

Die Montafoner Sagenfestspiele werden von
Herrn Ewald Netzer,
Hotel Vitalquelle in Schruns,
als Autor und Regisseur aufgeführt.